Corona-Soforthilfen fließen zu oft noch nicht richtig

08.04.2020

Der Bund stellt viel Geld zu Verfügung, um kleine und mittlere Unternehmen in der Krise zu unterstützen. Die Vergabe und Auszahlung läuft über die Bundesländer – und das klappt in vielen Ländern auch ausgezeichnet.

Aus Rheinland-Pfalz mehren sich allerdings die Berichte, dass es erhebliche Probleme und Verzögerungen zu verzeichnen gibt. Und das, obwohl doch gerade viel kleine Unternehmen so dringend auf Liquidität angewiesen sind.

Das Antragsverfahren sei im Vergleich zu anderen Bundesländern zu kompliziert, die Auszahlung dauere zu lange, die Beratung sei nicht zufriedenstellend oder es gäbe nicht einmal eine Eingangsbestätigung: Das alles sind Dinge, die uns Unternehmerinnen und Unternehmer berichten.

Haben Sie auch einen Antrag auf Soforthilfe gestellt? Wie sind Ihre Erfahrungen?
Schreiben Sie uns:

? corona@cdu-fraktion-rlp.de